Die Ölreinigungsmethode für strahlende Haut

posté par Ilanta Sa am

Die Reinigung mit Öl ist die effektivste Methode, Ihre Haut zu reinigen, zu beruhigen und auszugleichen

Eine gesunde, strahlende Haut, frei von Hautunreinheiten und Unreinheiten, scheint ein schwer erreichbares Ziel zu sein. Die boomende Hautpflegeindustrie möchte uns glauben machen, dass es notwendig sei, unsere Haut vollständig von Fett zu befreien und es durch unnatürliche, ölfreie Ersatzstoffe zu ersetzen, um Hautunreinheiten zu vermeiden. Sogar Produkte für trockene Haut und Anti-Aging-Produkte behaupten, ölfrei zu sein. Doch wie viele Menschen mit fettiger Haut kennen Sie, die auch ein Gesicht voller Falten haben? Nicht viele. Die moderne Gesellschaft ist so stark von falschen Marketingbehauptungen beeinflusst, dass einige ihr Gesicht mit „fettschneidender“ oder „antibakterieller“ Seife waschen, nur um dann festzustellen, dass dies nichts weiter bewirkt, als ihre Haut zu verschlimmern und ihren Hautzustand zu verschlechtern. Die Angst, die entsteht, wenn sich ein weiterer schmerzhafter Knoten bildet oder ein irritierender Ausschlag auftritt, treibt viele dazu, auf Hochtouren zu versuchen, dem drohenden Schaden entgegenzuwirken. Aber funktioniert es jemals? Funktioniert das panische Schrubben, Desinfizieren oder die entzündungshemmende Creme jemals? Wie kommt es, dass, wenn etwas ein paar Tage oder, wenn man Glück hat, ein paar Wochen funktioniert, die Schönheitsfehler nach längerer Zeit wieder auftreten? Der Kreislauf scheint endlos. Es ist anstrengend, schmerzhaft und peinlich. Ganz zu schweigen von teuer.

Erwägen Sie die Anwendung der alten Methode, die Haut mit Öl zu waschen. Es mag seltsam erscheinen, mit Fetten zu waschen. Die Menschen glauben, dass sich ihre Haut durch Öl fettig und weniger sauber anfühlt, doch beim Washchen mit den richtigen Ölen ist das genaue Gegenteil der Fall.

Eine Lotion wird durch die Kombination von Öl und Wasser mit einem Emulgator hergestellt. Denken Sie also darüber nach: Durch das Waschen mit Öl entsteht eine frische Lotion auf Ihrem Gesicht – Öl mit Wasser, und es ist nicht nötig, alle weniger natürlichen Inhaltsstoffe hinzuzufügen. Ätherische Öle helfen mit ihrer antimikrobiellen, antibakteriellen und verschönernden Wirkung. Ätherische Öle schützen uns auf die gleiche Weise, wie sie die Pflanze vor Krankheitserregern schützen und gleichzeitig freundliche Bakterien unterstützen. Jedes Öl besteht aus Hunderten einzelner Substanzen, die der Entwicklung einer Bakterienresistenz entgegenwirken. Dieselben Substanzen, die Krankheitserreger abtöten, steigern auch die Schönheit der Haut, indem sie Giftstoffe entfernen, Nährstoffe liefern und die Zellen stimulieren.

Schönheit erstrahlt in einem ausgeglichenen Hautmikrobiom. Das Washchen mit pflanzlichen Ölen reinigt und peelt die Haut sanft and effektiv and bewahrt gleichzeitig die Feuchtigkeit und die Unversehrtheit der wertvollen obersten Hautschicht.

Pflanzen haben sich gemeinsam mit uns entwickelt und ihre Öle harmonieren mit unserer Haut. Die antimikrobiellen Eigenschaften ätherischer Öle in Kombination mit den sanften Ölen entfernen die tägliche Ansammlung von Schmutz, Giftstoffen und Make-up und heilen gleichzeitig die Hautoberfläche, ohne sie zu schädigen.

Aber nicht alle Öle sind als Reinigungsmittel wirksam – manche sind zu ölig, manche sind von der Stange ranzig. Wenn Sie Ihr eigenes Öl herstellen möchten, ist es wichtig, die richtigen Öle auszuwählen. Jojobaöl eignet sich hervorragend für bestimmte Klimazonen, in denen Trockenheit vorherrscht (Schweiz!) und eignet sich perfekt für die Abgabe von Phospholipiden und das Gleichgewicht des Bioms, sodass die Zellen perfekt prall bleiben. Außerdem beruhigt es überaktive Talgdrüsen und verstopft die Poren, indem es oxidierten Talg auflöst.

So waschen Sie sich mit Ölen – 3 einfache Schritte: Verwenden Sie eines der BSE-Öle oder der probiotischen Linie für ein hervorragendes Erlebnis

  1. Befeuchten Sie einen kleinen Bereich eines Tuchs aus Bio-Baumwolle, Hanf oder Leinen mit Wasser. Drücken Sie es aus.
  2. Tragen Sie einen Spritzer des Pflanzenöls auf das feuchte Tuch auf.
  3. Massieren Sie das Gesicht sanft mit dem Tuch. Sanft einmassieren, um die Haut zu reinigen, oder kräftig einmassieren, um die Haut zu peelen. Spülen ist optional. Sie können auch ein Hydrolat wie unser Rose Glow auftragen. Wenn Sie zusätzliche Feuchtigkeit wünschen, spritzen Sie ein paar Tropfen eines Hautserums oder einer Hautcreme auf Ihre Fingerspitzen und massieren Sie es in das Gesicht ein.

Wenn die Natur solch exquisite und aktive Elemente zur Verfügung stellt, um unsere Haut sanft zu pflegen, müssen wir die Verwendung von Kunststoffen als die Definition von Wahnsinn betrachten.

Probieren Sie unsere 2 Linien reiner Reinigungsöle

Reinigungsöle mit ätherischen Ölen – Beste Haut aller Zeiten, Sanddorn , Beste Haut aller Zeiten, Rose , Beste Haut aller Zeiten, Weihrauch

Probiotisches Reinigungsöl mit natürlicher Fermentation – Bio-Blumen-Reinigungsöl ou Mini-Reinigungsöl

Basierend auf Artikeln von Nadine Artemis und auf der Website der Cleansing Oil Method.


Partager cette publication



Filtrer la publication Message Neuerer →


  • Enseigner cela à mes futurs 13 ans… précieux rituels. Merci!

    erika am

Laisser un commentaire

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.